Verbundscheiben mit Graphen sind ein Material, das durch Hinzufügen von Graphen-Nanopartikeln zu einem Epoxidharz oder einer anderen Polymermatrix hergestellt wird. Graphen ist ein Material mit einzigartigen Eigenschaften, die sich aus seiner Struktur ergeben, die aus einzelnen Schichten von Kohlenstoffatomen besteht, die in einem Netzwerk von Würfeln angeordnet sind. Graphen ist eine der Kohlenstoffformen, die aus einer einzigen Schicht von Kohlenstoffatomen besteht, die in einem regelmäßigen hexagonalen Gitter angeordnet sind. Graphen ist das dünnste Material der Welt – nur ein Atom dick. Seine Eigenschaften machen es zu einem Werkstoff mit sehr breitem Anwendungsspektrum, u. a. in der Elektronik, Optoelektronik, Energietechnik, aber auch in der Medizin, einschließlich Zahntechnik.

Verbundscheiben mit Graphen sind sehr langlebig und leicht, was sie ideal für den Einsatz in der Zahntechnik macht. Da Graphen ein nicht absorbierendes Material ist, sind Kompositscheiben mit Graphen außerdem resistent gegen Flecken und Verfärbungen, was besonders bei ästhetischen Füllungen wichtig ist. Zusammenfassend sind Verbundscheiben mit Graphen ein fortschrittliches Material, das in der Zahntechnik verwendet wird und zur Verbesserung der Haltbarkeit und Ästhetik von Zahnfüllungen beiträgt.

Artikelnr. 1724
Menge 2
G-Cam Graphenverstärkte Verbundscheiben 98 x 20 mm
Graphenano Dental

171.79€ +vat217.48€

204.43€ brutto

G-Cam Graphenverstärkte Verbundscheiben 98 x 20 mm

Graphenverstärkte Verbundscheiben zum Fräsen in CAD/CAM-Systemen. Dank Graphen verbessert G-CAM seine Festigkeit im Verhältnis zu seinem Gewicht. Die Dichte des Materials ist gering, wodurch die Prothese leicht ist.

Physikalische Eigenschaften:

  • Elastizitätsmodul > 3200 MPa.
  • Biegefestigkeit > 140 MPa.
  • Härte 88 Shore.
  • Wasseraufnahme: 4 μg/mm3.
  • Restmonomer <0,004 %.

Vorteile:

  • Natürliches Aussehen der Restauration.
  • Die hohe Glasübergangstemperatur (Tg) verhindert ein Erweichen und Verziehen während der Verwendung und Reinigung der Restaurationen.
  • Graphen verbessert die Dimensionsstabilität von Polymeren für den Dentalbereich, wodurch Zahnprothesen sehr lange ihre Form behalten.
  • Graphen verfügt außerdem über eine hohe elektrische Leitfähigkeit, um eine gesunde Mundschleimhaut zu erhalten.
  • Graphen ist wasserfest und stabil, lässt keine Plaquebildung zu und dank der geschlossenen Poren kommt es weder zu Schmutzansammlungen noch zu Verfärbungen.
  • Die G-CAM-Scheibe zeichnet sich durch eine hohe Abriebfestigkeit aus, die übermäßigen Verschleiß beim Reinigen von Zahnprothesen oder beim Essen von Lebensmitteln verhindert.
  • Das ausgehärtete Material ist für den Patienten weder reizend noch giftig. Die G-CAM-Scheibe wurde Zytotoxizitäts- und Gentests unterzogen, die von der Universität Alcalá und dem Valencianischen Institut für Mikrobiologie (IVAMI) durchgeführt wurden.
  • In-vitro-Zytotoxizitätstest. ISO 10993-5:2009-Standard.
  • Rückwärtstest auf bakterielle Mutationen. ISO 10993-3:2014 und OECD 471:1997.
  • Es ist antiallergisch.
  • Es hat eine bakteriostatische Wirkung. Graphen verhindert das Wachstum von Bakterien oder Pilzen.

Anwendung:

  • Die Graphen-Verbundscheibe kann bei allen prothetischen Restaurationen verwendet werden.
  • Kronen.
  • 3-Punkt-Brücken.
  • Brücken auf > 2 Implantaten
  • Ausgaben.
  • Furniere.
  • Vollprothesen.
  • Provisorische Restaurationen.

Verpackung:

  • 1 Stück

Artikelnr. 1724
G-Cam Graphenverstärkte Verbundscheiben 98 x 20 mm

171.79€ +vat217.48€

204.43€ brutto

Artikelnr. 1781
Menge 4
G-Cam Multi-Verbundscheiben, verstärkt mit Graphen, 98 x 20 mm
Graphenano Dental

171.79€ +vat217.48€

204.43€ brutto

G-Cam Multi-Verbundscheiben, verstärkt mit Graphen, 98 x 20 mm

Graphenverstärkte Verbundscheiben zum Fräsen in CAD/CAM-Systemen. Dank Graphen verbessert G-CAM seine Festigkeit im Verhältnis zu seinem Gewicht. Die Dichte des Materials ist gering, wodurch die Prothese leicht ist.

Physikalische Eigenschaften:

  • Elastizitätsmodul > 3200 MPa.
  • Biegefestigkeit > 140 MPa.
  • Härte 88 Shore.
  • Wasseraufnahme: 4 μg/mm3.
  • Restmonomer <0,004 %.

Vorteile:

  • Natürliches Aussehen der Restauration.
  • Die hohe Glasübergangstemperatur (Tg) verhindert ein Erweichen und Verziehen während der Verwendung und Reinigung der Restaurationen.
  • Graphen verbessert die Dimensionsstabilität von Polymeren für den Dentalbereich, wodurch Zahnprothesen sehr lange ihre Form behalten.
  • Graphen verfügt außerdem über eine hohe elektrische Leitfähigkeit, um eine gesunde Mundschleimhaut zu erhalten.
  • Graphen ist wasserfest und stabil, lässt keine Plaquebildung zu und dank der geschlossenen Poren kommt es weder zu Schmutzansammlungen noch zu Verfärbungen.
  • Die G-CAM-Scheibe zeichnet sich durch eine hohe Abriebfestigkeit aus, die übermäßigen Verschleiß beim Reinigen von Zahnprothesen oder beim Essen von Lebensmitteln verhindert.
  • Das ausgehärtete Material ist für den Patienten weder reizend noch giftig. Die G-CAM-Scheibe wurde Zytotoxizitäts- und Gentests unterzogen, die von der Universität Alcalá und dem Valencianischen Institut für Mikrobiologie (IVAMI) durchgeführt wurden.
  • In-vitro-Zytotoxizitätstest. ISO 10993-5:2009-Standard.
  • Rückwärtstest auf bakterielle Mutationen. ISO 10993-3:2014 und OECD 471:1997.
  • Es ist antiallergisch.
  • Es hat eine bakteriostatische Wirkung. Graphen verhindert das Wachstum von Bakterien oder Pilzen.

Anwendung:

  • Die Graphen-Verbundscheibe kann bei allen prothetischen Restaurationen verwendet werden.
  • Kronen.
  • 3-Punkt-Brücken.
  • Brücken auf > 2 Implantaten
  • Ausgaben.
  • Furniere.
  • Vollprothesen.
  • Provisorische Restaurationen.

Verpackung:

  • 1 Stück

Artikelnr. 1781
G-Cam Multi-Verbundscheiben, verstärkt mit Graphen, 98 x 20 mm

171.79€ +vat217.48€

204.43€ brutto

Zeige 1 bis 2 von 2 (1 Seite(n))