Artikelnr.: 14572
IPS e.max ZirCAD LT 98,5 x 12 mm
Ivoclar Vivadent Digital

111.07€ +vat

119.95€ brutto

IPS e.max ZirCAD LT 98,5 x 12 mm

IPS e.max ZirCAD LT ist das vielseitigste Material im Portfolio. Es kombiniert hohe mechanische Festigkeit (1200 MPa) mit natürlicher Ästhetik. Aufgrund dieser Eigenschaften eignet sich IPS e.max ZirCAD LT sowohl für minimal-invasive Einzelzahnversorgungen als auch für stabile mehrgliedrige Gerüstkonstruktionen. Die von Implantaten getragenen Strukturen komplettieren die enormen Einsatzmöglichkeiten des Materials im Patientenmund. Die Restaurationen können auf vielfältige Weise vorbereitet werden: durch Infiltration, Teil- oder Vollverblendung und anatomische Restaurationen.

Indikationen:

  • Anatomische Kronen
  • Anatomische Dreipunkt- oder größere Brücken
  • Implantatgestützte Strukturen
  • Unterkonstruktionen für Brücken
  • Kronengerüste
  • Auf Implantaten getragene Konstruktionen

Entwicklungstechniken:

(je nach gewählter Scheibe) - Verglasung - Lackcharakterisierung - Infiltration - Verblendung

Vorteile und Nutzen:

  • Minimales Schleifen von Zahngewebe dank der Möglichkeit, eine Restauration mit dünner Wandstärke herzustellen
  • Minimalinvasive Kronen
  • Aufgrund seiner hervorragenden Festigkeit von 1.200 MPa eignet es sich besonders für weitspannige Brücken

Sortiment:

- Farbe: 1 Bleach, 6 einfarbige Scheiben erhältlich in den Farben:

  • 0, 1, 2, 3, 4, Sonne, Sonne Chroma und
  • 8 A- D- Farben BL, A1, A2, A3, B1, B2, C2, D2
  • Lichtdurchlässigkeit: LT (niedrige Lichtdurchlässigkeit)
  • O: 98,5 mm
  • Dicke: 10, 12, 14, 16, 18, 20 und 25 mm

Paket:

1 Stück

Artikelnr. 14572
IPS e.max ZirCAD LT 98,5 x 12 mm

111.07€ +vat

119.95€ brutto

Artikelnr.: 14573
IPS e.max ZirCAD LT 98,5 x 14 mm
Ivoclar Vivadent Digital

119.14€ +vat

128.67€ brutto

IPS e.max ZirCAD LT 98,5 x 14 mm

Beschreibung:

  • IPS e.max ZirCAD LT ist das vielseitigste Material im Portfolio. Es kombiniert hohe mechanische Festigkeit (1200 MPa) mit natürlicher Ästhetik. Aufgrund dieser Eigenschaften eignet sich IPS e.max ZirCAD LT sowohl für minimal-invasive Einzelzahnversorgungen als auch für stabile mehrgliedrige Gerüstkonstruktionen. Die von Implantaten getragenen Strukturen komplettieren die enormen Einsatzmöglichkeiten des Materials im Patientenmund. Die Restaurationen können auf vielfältige Weise vorbereitet werden: durch Infiltration, Teil- oder Vollverblendung und anatomische Restaurationen.

Indikationen:

  • Anatomische Kronen
  • Anatomische Dreipunkt- oder größere Brücken
  • Implantatgestützte Strukturen
  • Unterkonstruktionen für Brücken
  • Kronengerüste
  • Auf Implantaten getragene Konstruktionen

Entwicklungstechniken:

(je nach gewählter Scheibe) - Verglasung - Lackcharakterisierung - Infiltration - Verblendung

Vorteile und Nutzen:

  • Minimales Schleifen von Zahngewebe dank der Möglichkeit, eine Restauration mit dünner Wandstärke herzustellen
  • Minimalinvasive Kronen
  • Aufgrund seiner hervorragenden Festigkeit von 1.200 MPa eignet es sich besonders für weitspannige Brücken

Sortiment:

Farbe: 1 Bleach, 6 einfarbige Scheiben erhältlich in den Farben:

0, 1, 2, 3, 4, Sun, Sun Chroma und 8 AD-Farben BL, A1, A2, A3, B1, B2, C2, D2 Transluzenz: LT (Low Translucency) O: 98,5 mm Dicke: 10, 12 , 14, 16, 18, 20 und 25 mm

Paket:

1 Stück

Artikelnr. 14573
IPS e.max ZirCAD LT 98,5 x 14 mm

119.14€ +vat

128.67€ brutto

Artikelnr.: 14574
IPS e.max ZirCAD LT 98,5 x 16 mm
Ivoclar Vivadent Digital

126.57€ +vat

136.70€ brutto

IPS e.max ZirCAD LT 98,5 x 16 mm

Beschreibung:

  • IPS e.max ZirCAD LT ist das vielseitigste Material im Portfolio. Es kombiniert hohe mechanische Festigkeit (1200 MPa) mit natürlicher Ästhetik. Aufgrund dieser Eigenschaften eignet sich IPS e.max ZirCAD LT sowohl für minimal-invasive Einzelzahnversorgungen als auch für stabile mehrgliedrige Gerüstkonstruktionen. Die von Implantaten getragenen Strukturen komplettieren die enormen Einsatzmöglichkeiten des Materials im Patientenmund. Die Restaurationen können auf vielfältige Weise vorbereitet werden: durch Infiltration, Teil- oder Vollverblendung und anatomische Restaurationen.

Indikationen:

  • Anatomische Kronen
  • Anatomische Dreipunkt- oder größere Brücken
  • Implantatgestützte Strukturen
  • Unterkonstruktionen für Brücken
  • Kronengerüste
  • Auf Implantaten getragene Konstruktionen

Entwicklungstechniken:

(je nach gewählter Scheibe) - Verglasung - Lackcharakterisierung - Infiltration - Verblendung

Vorteile und Nutzen:

  • Minimales Schleifen von Zahngewebe dank der Möglichkeit, eine Restauration mit dünner Wandstärke herzustellen
  • Minimalinvasive Kronen
  • Aufgrund seiner hervorragenden Festigkeit von 1.200 MPa eignet es sich besonders für weitspannige Brücken

Sortiment:

Farbe: 1 Bleach, 6 einfarbige Scheiben erhältlich in den Farben:

0, 1, 2, 3, 4, Sun, Sun Chroma und 8 AD-Farben BL, A1, A2, A3, B1, B2, C2, D2 Transluzenz: LT (Low Translucency) O: 98,5 mm Dicke: 10, 12 , 14, 16, 18, 20 und 25 mm

Paket:

1 Stück

Artikelnr. 14574
IPS e.max ZirCAD LT 98,5 x 16 mm

126.57€ +vat

136.70€ brutto

Artikelnr.: 14575
IPS e.max ZirCAD LT 98,5 x 18 mm
Ivoclar Vivadent Digital

134.64€ +vat

145.41€ brutto

IPS e.max ZirCAD LT 98,5 x 18 mm

Beschreibung:

  • IPS e.max ZirCAD LT ist das vielseitigste Material im Portfolio. Es kombiniert hohe mechanische Festigkeit (1200 MPa) mit natürlicher Ästhetik. Aufgrund dieser Eigenschaften eignet sich IPS e.max ZirCAD LT sowohl für minimal-invasive Einzelzahnversorgungen als auch für stabile mehrgliedrige Gerüstkonstruktionen. Die von Implantaten getragenen Strukturen komplettieren die enormen Einsatzmöglichkeiten des Materials im Patientenmund. Die Restaurationen können auf vielfältige Weise vorbereitet werden: durch Infiltration, Teil- oder Vollverblendung und anatomische Restaurationen.

Indikationen:

  • Anatomische Kronen
  • Anatomische Dreipunkt- oder größere Brücken
  • Implantatgestützte Strukturen
  • Unterkonstruktionen für Brücken
  • Kronengerüste
  • Auf Implantaten getragene Konstruktionen

Entwicklungstechniken:

(je nach gewählter Scheibe) - Verglasung - Lackcharakterisierung - Infiltration - Verblendung

Vorteile und Nutzen:

  • Minimales Schleifen von Zahngewebe dank der Möglichkeit, eine Restauration mit dünner Wandstärke herzustellen
  • Minimalinvasive Kronen
  • Aufgrund seiner hervorragenden Festigkeit von 1.200 MPa eignet es sich besonders für weitspannige Brücken

Sortiment:

Farbe: 1 Bleach, 6 einfarbige Scheiben erhältlich in den Farben:

0, 1, 2, 3, 4, Sun, Sun Chroma und 8 AD-Farben BL, A1, A2, A3, B1, B2, C2, D2 Transluzenz: LT (Low Translucency) O: 98,5 mm Dicke: 10, 12 , 14, 16, 18, 20 und 25 mm

Paket:

1 Stück

Artikelnr. 14575
IPS e.max ZirCAD LT 98,5 x 18 mm

134.64€ +vat

145.41€ brutto

Artikelnr.: 14594
IPS e.max ZirCAD MT-Multi 98,5x16mm
Ivoclar Vivadent Digital

211.73€ +vat

228.67€ brutto

IPS e.max ZirCAD MT-Multi 98,5x16mm

IPS e.max ZirCAD MT Multi - Ästhetische Scheibe.

IPS e.max ZirCAD MT Multi ist für die Herstellung von Front- und Seitenzahnrestaurationen bestimmt. Die optimierte Rohstoffmischung verleiht dem Material bessere mechanische Eigenschaften (850 MPa). Umfangreiche Farboptionen und Transluzenzstufen verbessern das ästhetische Erscheinungsbild anatomischer Kronen und Brücken, ohne dass eine Charakterisierung erforderlich ist, was zu einer optimierten Laborarbeit führt. Die Reproduktion der Zahnfarben wird durch polychromatische Scheiben in den Farben nach AD-Farbschlüssel erleichtert.

Indikationen:

  • Anatomische Kronen
  • Anatomische Dreipunktbrücken
  • Implantatgestützte Strukturen

Entwicklungstechniken:

Verglasung - Charakterisierung mit Farben

Vorteile und Nutzen:

  • Es eignet sich besonders für hochästhetische monolithische prothetische Versorgungen
  • Effizienter Arbeitsablauf dank weniger Restaurationen
  • Möglichkeit zur Herstellung von Dreipunktbrücken im Front- und Seitenzahnbereich dank hoher Festigkeit und Rissbeständigkeit.

Sortiment

Farbe: 8 polychromatische Scheiben mit abgestufter Transluzenz, erhältlich in folgenden Farben:

BL1, A1, A2, A3, B1, B2, C2, D2 Transluzenz: MT Multi (Medium Translucency Multi) Ø: 98,5 mm Scheibenstärke: 16 und 20 mm

Paket:

1 Stück.

Artikelnr. 14594
IPS e.max ZirCAD MT-Multi 98,5x16mm

211.73€ +vat

228.67€ brutto

Artikelnr.: 14614
IPS e.max ZirCAD Prime 98,5 x 16 mm
Ivoclar Vivadent Digital

232.54€ +vat

251.15€ brutto

IPS e.max ZirCAD Prime 98,5 x 16 mm

IPS e.max ZirCAD Prime ist die neue Definition vollkeramischer Materialien. Dieses revolutionäre Material bietet außergewöhnliche Qualität und Ästhetik, deckt ein breites Spektrum an zahnmedizinischen Indikationen ab – von Einzelkronen bis zu 14-gliedrigen Brücken – und ermöglicht ein breites Spektrum an Verarbeitungstechniken. IPS ZirCAD Prime ist die „One-Disc-Solution“: Das Material ermöglicht höchste Ergebnisqualität und optimiert gleichzeitig die Effizienz und Arbeitskosten von Dentallaboren. Die Gradient Technology (GT), die bei der Herstellung von IPS e.max ZirCAD Prime zum Einsatz kommt, stellt ein neues, einzigartiges Produktionsverfahren dar, bei dem 3Y-TZP Zirkonoxid und 5Y-TZP hochtransluzentes Zirkonoxid auf einzigartige Weise kombiniert werden.

Aufgrund der hohen Festigkeit von IPS e.max ZirCAD Prime kann es in jedem klinischen Fall eingesetzt werden – von der Einzelkrone bis zur 14-gliedrigen Brücke. Darüber hinaus kann es zur Herstellung von Restaurationen mit sehr dünnen Wandstärken verwendet werden.

Anwendung:

  • Vollanatomische Kronen
  • Vollanatomische Dreipunktbrücken
  • 4-gliedrige vollanatomische Brücken
  • Ausgedehnte Brücken mit maximal zwei Punkten in der Spannweite
  • Kappen
  • 3- oder mehrgliedrige Brückengerüste mit maximal 2 Punkten in der Spannweite

Verarbeitungstechniken:

  • Färbung
  • Rückschnitt
  • Schichtung
  • Infiltrationstechnik

Leistungen:

  • 650 MPa (5Y-TZP) Biegefestigkeit im Inzisalbereich, wo eine hohe Transluzenz und hohe Festigkeit erwartet werden.
  • Ungestörter Farb- und Transluzenzverlauf dank GT-Technologie.
  • 1200 MPa (3Y-TZP) Biegefestigkeit Im Dentinbereich – dort, wo die höchsten Kräfte wirken und wo die höchste Opazität erwartet wird
  • > 5 MPa x m1 / 2 Bruchzähigkeit
  • Verkürzte Sinterzeiten steigern die Effizienz der täglichen Arbeit im Labor.
  • Restaurationen aus IPS e.max ZirCAD Prime können mit beschleunigten Sinterprozessen gesintert werden.
  • Verschiedene Restaurationen aus IPS e.max ZirCAD-Materialien können im selben Prozess gesintert werden.

Paket:

  • 1 Stück.

Artikelnr. 14614
IPS e.max ZirCAD Prime 98,5 x 16 mm

232.54€ +vat

251.15€ brutto

Artikelnr.: 14626
IPS e.max ZirCAD Prime 98,5 x 20 mm
Ivoclar Vivadent Digital

255.90€ +vat

276.38€ brutto

IPS e.max ZirCAD Prime 98,5 x 20 mm

IPS e.max ZirCAD Prime ist die neue Definition vollkeramischer Materialien. Dieses revolutionäre Material bietet außergewöhnliche Qualität und Ästhetik und deckt ein breites Spektrum an zahnmedizinischen Indikationen ab? von Einzelkronen bis zu 14-gliedrigen Brücken - und ermöglicht ein breites Spektrum an Verarbeitungstechniken. IPS ZirCAD Prime ist eine „One-Disc-Solution“: Das Material ermöglicht höchste Ergebnisqualität und optimiert gleichzeitig Effizienz und Kosten der Arbeit von Dentallaboren. Die Gradient Technology (GT), die bei der Herstellung von IPS e.max ZirCAD Prime zum Einsatz kommt, stellt ein neues, einzigartiges Produktionsverfahren dar, bei dem 3Y-TZP Zirkonoxid und 5Y-TZP hochtransluzentes Zirkonoxid auf einzigartige Weise kombiniert werden.

Aufgrund der hohen Festigkeit von IPS e.max ZirCAD Prime kann es in jedem klinischen Fall eingesetzt werden – von der Einzelkrone bis zur 14-gliedrigen Brücke. Darüber hinaus kann es zur Herstellung von Restaurationen mit sehr dünnen Wandstärken verwendet werden.

Anwendung:

  • Vollanatomische Kronen
  • Vollanatomische Dreipunktbrücken
  • 4-gliedrige vollanatomische Brücken
  • Ausgedehnte Brücken mit maximal zwei Punkten in der Spannweite
  • Kappen
  • 3- oder mehrgliedrige Brückengerüste mit maximal 2 Punkten in der Spannweite

Verarbeitungstechniken:

  • Färbung
  • Rückschnitt
  • Schichtung
  • Infiltrationstechnik

Leistungen:

  • 650 MPa (5Y-TZP) Biegefestigkeit im Inzisalbereich, wo eine hohe Transluzenz und hohe Festigkeit erwartet werden.
  • Ungestörter Farb- und Transluzenzverlauf dank GT-Technologie.
  • 1200 MPa (3Y-TZP) Biegefestigkeit Im Dentinbereich – dort, wo die höchsten Kräfte wirken und wo die höchste Opazität erwartet wird
  • > 5 MPa x m1 / 2 Bruchzähigkeit
  • Verkürzte Sinterzeiten steigern die Effizienz der täglichen Arbeit im Labor.
  • Restaurationen aus IPS e.max ZirCAD Prime können mit beschleunigten Sinterprozessen gesintert werden.
  • Verschiedene Restaurationen aus IPS e.max ZirCAD-Materialien können im selben Prozess gesintert werden.

Sortiment - Farbe: erhältlich in 16 A- D und 4 BL-Farben - 98,5 mm - Scheibenstärke: 16 und 20 mm

Paket:

1 Stück.

Artikelnr. 14626
IPS e.max ZirCAD Prime 98,5 x 20 mm

255.90€ +vat

276.38€ brutto

Artikelnr.: 14636
IPS e.max ZirCAD MT-Multi 98,5x20mm
Ivoclar Vivadent Digital

232.54€ +vat

251.15€ brutto

IPS e.max ZirCAD MT-Multi 98,5x20mm

IPS e.max ZirCAD MT Multi ist für die Herstellung von Front- und Seitenzahnrestaurationen bestimmt. Die optimierte Rohstoffmischung verleiht dem Material bessere mechanische Eigenschaften (850 MPa). Umfangreiche Farboptionen und Transluzenzstufen verbessern das ästhetische Erscheinungsbild anatomischer Kronen und Brücken, ohne dass eine Charakterisierung erforderlich ist, was zu einer optimierten Laborarbeit führt. Die Reproduktion der Zahnfarben wird durch polychromatische Scheiben in den Farben nach AD-Farbschlüssel erleichtert.

Indikationen:

  • Anatomische Kronen
  • Anatomische Dreipunktbrücken
  • Implantatgestützte Strukturen

Entwicklungstechniken:

Verglasung - Charakterisierung mit Farben

Vorteile und Nutzen:

  • Es eignet sich besonders für hochästhetische monolithische prothetische Versorgungen
  • Effizienter Arbeitsablauf dank weniger Restaurationen
  • Möglichkeit zur Herstellung von Dreipunktbrücken im Front- und Seitenzahnbereich dank hoher Festigkeit und Rissbeständigkeit.

Sortiment

Farbe: 8 polychromatische Scheiben mit abgestufter Transluzenz, erhältlich in folgenden Farben:

BL1, A1, A2, A3, B1, B2, C2, D2 Transluzenz: MT Multi (Medium Translucency Multi) Ø: 98,5 mm Scheibenstärke: 16 und 20 mm

Paket:

1 Stück.

Artikelnr. 14636
IPS e.max ZirCAD MT-Multi 98,5x20mm

232.54€ +vat

251.15€ brutto

Artikelnr.: 14663
IPS e.max ZirCAD LT 98,5 x 10 mm
Ivoclar Vivadent Digital

103.00€ +vat

111.24€ brutto

IPS e.max ZirCAD LT 98,5 x 10 mm

Beschreibung:

  • IPS e.max ZirCAD LT ist das vielseitigste Material im Portfolio. Es kombiniert hohe mechanische Festigkeit (1200 MPa) mit natürlicher Ästhetik. Aufgrund dieser Eigenschaften eignet sich IPS e.max ZirCAD LT sowohl für minimal-invasive Einzelzahnversorgungen als auch für stabile mehrgliedrige Gerüstkonstruktionen. Die von Implantaten getragenen Strukturen komplettieren die enormen Einsatzmöglichkeiten des Materials im Patientenmund. Die Restaurationen können auf vielfältige Weise vorbereitet werden: durch Infiltration, Teil- oder Vollverblendung und anatomische Restaurationen.

Indikationen:

  • Anatomische Kronen
  • Anatomische Dreipunkt- oder größere Brücken
  • Implantatgestützte Strukturen
  • Unterkonstruktionen für Brücken
  • Kronengerüste
  • Auf Implantaten getragene Konstruktionen

Entwicklungstechniken:

(je nach gewählter Scheibe) - Verglasung - Lackcharakterisierung - Infiltration - Verblendung

Vorteile und Nutzen:

  • Minimales Schleifen von Zahngewebe dank der Möglichkeit, eine Restauration mit dünner Wandstärke herzustellen
  • Minimalinvasive Kronen
  • Aufgrund seiner hervorragenden Festigkeit von 1.200 MPa eignet es sich besonders für weitspannige Brücken

Sortiment:

Farbe: 1 Bleach, 6 einfarbige Scheiben erhältlich in den Farben:

0, 1, 2, 3, 4, Sun, Sun Chroma und 8 AD-Farben BL, A1, A2, A3, B1, B2, C2, D2 Transluzenz: LT (Low Translucency) O: 98,5 mm Dicke: 10, 12 , 14, 16, 18, 20 und 25 mm

Paket:

1 Stück

Artikelnr. 14663
IPS e.max ZirCAD LT 98,5 x 10 mm

103.00€ +vat

111.24€ brutto

Artikelnr.: 14664
IPS e.max ZirCAD LT 98,5 x 20 mm
Ivoclar Vivadent Digital

142.61€ +vat

154.01€ brutto

IPS e.max ZirCAD LT 98,5 x 20 mm

Beschreibung:

  • IPS e.max ZirCAD LT ist das vielseitigste Material im Portfolio. Es kombiniert hohe mechanische Festigkeit (1200 MPa) mit natürlicher Ästhetik. Aufgrund dieser Eigenschaften eignet sich IPS e.max ZirCAD LT sowohl für minimal-invasive Einzelzahnversorgungen als auch für stabile mehrgliedrige Gerüstkonstruktionen. Die von Implantaten getragenen Strukturen komplettieren die enormen Einsatzmöglichkeiten des Materials im Patientenmund. Die Restaurationen können auf vielfältige Weise vorbereitet werden: durch Infiltration, Teil- oder Vollverblendung und anatomische Restaurationen.

Indikationen:

  • Anatomische Kronen
  • Anatomische Dreipunkt- oder größere Brücken
  • Implantatgestützte Strukturen
  • Unterkonstruktionen für Brücken
  • Kronengerüste
  • Auf Implantaten getragene Konstruktionen

Entwicklungstechniken:

(je nach gewählter Scheibe) - Verglasung - Lackcharakterisierung - Infiltration - Verblendung

Vorteile und Nutzen:

  • Minimales Schleifen von Zahngewebe dank der Möglichkeit, eine Restauration mit dünner Wandstärke herzustellen
  • Minimalinvasive Kronen
  • Aufgrund seiner hervorragenden Festigkeit von 1.200 MPa eignet es sich besonders für weitspannige Brücken

Sortiment:

Farbe: 1 Bleach, 6 einfarbige Scheiben erhältlich in den Farben:

0, 1, 2, 3, 4, Sun, Sun Chroma und 8 AD-Farben BL, A1, A2, A3, B1, B2, C2, D2 Transluzenz: LT (Low Translucency) O: 98,5 mm Dicke: 10, 12 , 14, 16, 18, 20 und 25 mm

Paket:

1 Stück

Artikelnr. 14664
IPS e.max ZirCAD LT 98,5 x 20 mm

142.61€ +vat

154.01€ brutto

Artikelnr.: 14665
IPS e.max ZirCAD LT 98,5 x 25 mm
Ivoclar Vivadent Digital

174.14€ +vat

188.07€ brutto

IPS e.max ZirCAD LT 98,5 x 25 mm

Beschreibung:

  • IPS e.max ZirCAD LT ist das vielseitigste Material im Portfolio. Es kombiniert hohe mechanische Festigkeit (1200 MPa) mit natürlicher Ästhetik. Aufgrund dieser Eigenschaften eignet sich IPS e.max ZirCAD LT sowohl für minimal-invasive Einzelzahnversorgungen als auch für stabile mehrgliedrige Gerüstkonstruktionen. Die von Implantaten getragenen Strukturen komplettieren die enormen Einsatzmöglichkeiten des Materials im Patientenmund. Die Restaurationen können auf vielfältige Weise vorbereitet werden: durch Infiltration, Teil- oder Vollverblendung und anatomische Restaurationen.

Indikationen:

  • Anatomische Kronen
  • Anatomische Dreipunkt- oder größere Brücken
  • Implantatgestützte Strukturen
  • Unterkonstruktionen für Brücken
  • Kronengerüste
  • Auf Implantaten getragene Konstruktionen

Entwicklungstechniken:

(je nach gewählter Scheibe) - Verglasung - Lackcharakterisierung - Infiltration - Verblendung

Vorteile und Nutzen:

  • Minimales Schleifen von Zahngewebe dank der Möglichkeit, eine Restauration mit dünner Wandstärke herzustellen
  • Minimalinvasive Kronen
  • Aufgrund seiner hervorragenden Festigkeit von 1.200 MPa eignet es sich besonders für weitspannige Brücken

Sortiment:

Farbe: 1 Bleach, 6 einfarbige Scheiben erhältlich in den Farben:

0, 1, 2, 3, 4, Sun, Sun Chroma und 8 AD-Farben BL, A1, A2, A3, B1, B2, C2, D2 Transluzenz: LT (Low Translucency) O: 98,5 mm Dicke: 10, 12 , 14, 16, 18, 20 und 25 mm

Paket:

1 Stück

Artikelnr. 14665
IPS e.max ZirCAD LT 98,5 x 25 mm

174.14€ +vat

188.07€ brutto

Artikelnr.: 14666
IPS e.max ZirCAD MT 98,5x14mm
Ivoclar Vivadent Digital

126.57€ +vat

136.70€ brutto

IPS e.max ZirCAD MT 98,5x14mm

IPS e.max ZirCAD MT ist das kreativste Material im Portfolio. Es kombiniert mechanische Festigkeit (850 MPa) mit beeindruckenden ästhetischen Eigenschaften dank optimierter Rohstoffe, die in der Scheibe enthalten sind. IPS e.max ZirCAD MT bietet eine große Arbeitsflexibilität, es kann in verschiedenen Ausarbeitungstechniken eingesetzt werden. Das Farbsystem AD-Farbschlüssel ermöglicht die effiziente Herstellung ästhetischer anatomischer oder verblendeter Restaurationen. Die AD-Farbstoffe zur Infiltration und Charakterisierung von Zirkonoxid vor dem Sintern dienen der Individualisierung der Restauration.

Indikationen:

  • Kronen
  • Dreipunktbrücken
  • Implantatgestützte Strukturen

Entwicklungstechniken:

(je nach gewählter Scheibe) - Verglasung - Lackcharakterisierung - Infiltration - Cut-Back

Mittlere biaxiale Biegekraft, F&E Ivoclar Vivadent, Schaan, Liechtenstein

Vorteile und Nutzen:

  • Es eignet sich besonders für ästhetische monolithische Front- und Seitenzahnrestaurationen
  • Maximale Individualisierung durch individuelle Charakterisierung mit Infiltrationsflüssigkeiten vor dem Sintern.

Sortiment Farbe: 1 Bleach, 7 einfarbige Scheiben erhältlich in den Farben: BL, A1, A2, A3, B1, B2, C2, D2 Lichtdurchlässigkeit: MT (Medium Translucency) Ø: 98,5 mm Scheibenstärke: 14 und 18 mm

Paket:

1 Stück.

Artikelnr. 14666
IPS e.max ZirCAD MT 98,5x14mm

126.57€ +vat

136.70€ brutto

Artikelnr.: 14667
IPS e.max ZirCAD MT 98,5x18mm
Ivoclar Vivadent Digital

142.61€ +vat

154.01€ brutto

IPS e.max ZirCAD MT 98,5x18mm

IPS e.max ZirCAD MT ist das kreativste Material im Portfolio. Es kombiniert mechanische Festigkeit (850 MPa) mit beeindruckenden ästhetischen Eigenschaften dank optimierter Rohstoffe, die in der Scheibe enthalten sind. IPS e.max ZirCAD MT bietet eine große Arbeitsflexibilität, es kann in verschiedenen Ausarbeitungstechniken eingesetzt werden. Das Farbsystem AD-Farbschlüssel ermöglicht die effiziente Herstellung ästhetischer anatomischer oder verblendeter Restaurationen. Die AD-Farbstoffe zur Infiltration und Charakterisierung von Zirkonoxid vor dem Sintern dienen der Individualisierung der Restauration.

Indikationen:

  • Kronen
  • Dreipunktbrücken
  • Implantatgestützte Strukturen

Entwicklungstechniken:

(je nach gewählter Scheibe) - Verglasung - Lackcharakterisierung - Infiltration - Cut-Back

Mittlere biaxiale Biegekraft, F&E Ivoclar Vivadent, Schaan, Liechtenstein

Vorteile und Nutzen - Besonders geeignet für ästhetische monolithische Front- und Seitenzahnrestaurationen - Maximale Individualisierung durch individuelle Charakterisierung mit Infiltrationsflüssigkeiten vor dem Sintern.

Sortiment Farbe: 1 Bleach, 7 einfarbige Scheiben erhältlich in den Farben: BL, A1, A2, A3, B1, B2, C2, D2 Lichtdurchlässigkeit: MT (Medium Translucency) Ø: 98,5 mm Scheibenstärke: 14 und 18 mm

Paket:

1 Stück

Artikelnr. 14667
IPS e.max ZirCAD MT 98,5x18mm

142.61€ +vat

154.01€ brutto

Artikelnr.: 14669
IPS e.max ZirCAD MO 98,5x10mm
Ivoclar Vivadent Digital

71.67€ +vat103.21€

77.41€ brutto

IPS e.max ZirCAD MO 98,5x10mm

IPS e.max ZirCAD MO - klassische Scheibe

IPS e.max ZirCAD MO wurde für den Einsatz in der klassischen Verblendtechnik entwickelt. Auch verfärbte Präparate und Metallkerne lassen sich durch die erhöhte Deckkraft des Materials wirkungsvoll kaschieren. IPS e.max ZirCAD MO ermöglicht die Herstellung individueller, hochästhetischer Restaurationen.

Indikationen:

  • Kronengerüste
  • Unterkonstruktionen für Brücken
  • Implantatgestützte Strukturen

Entwicklungstechniken:

  • Furnieren
  • Verblendung durch Presstechnik
  • CAD- an

Vorteile und Nutzen:

  • Maskiert effektiv stark verfärbte Stümpfe und Kronen-Wurzel-Inlays aus Metall
  • Minimales Schleifen von Zahngewebe dank der Möglichkeit, eine Restauration mit dünner Wandstärke herzustellen
  • Aufgrund seiner hervorragenden Festigkeit von 1150 MPa eignet es sich besonders für weitspannige Brücken

Sortiment Farbe: 1 Bleach, 4 monochrome Scheiben erhältlich in Farbgruppen: 0, 1, 2, 3, 4 Lichtdurchlässigkeit: MO (Medium Opacity) Ø: 98,5 mm Scheibenstärke: 10, 14, 18, 20 und 25 mm

Paket:

1 Stück

Artikelnr. 14669
IPS e.max ZirCAD MO 98,5x10mm

71.67€ +vat103.21€

77.41€ brutto

Artikelnr.: 14670
IPS e.max ZirCAD MO 98,5x20mm
Ivoclar Vivadent Digital

142.61€ +vat

154.01€ brutto

IPS e.max ZirCAD MO 98,5x20mm

IPS e.max ZirCAD MO - klassische Scheibe

IPS e.max ZirCAD MO wurde für den Einsatz in der klassischen Verblendtechnik entwickelt. Auch verfärbte Präparate und Metallkerne lassen sich durch die erhöhte Deckkraft des Materials wirkungsvoll kaschieren. IPS e.max ZirCAD MO ermöglicht die Herstellung individueller, hochästhetischer Restaurationen.

Indikationen:

  • Kronengerüste
  • Unterkonstruktionen für Brücken
  • Implantatgestützte Strukturen

Entwicklungstechniken:

  • Furnieren
  • Verblendung durch Presstechnik
  • CAD- an

Vorteile und Nutzen:

  • Maskiert effektiv stark verfärbte Stümpfe und Kronen-Wurzel-Inlays aus Metall
  • Minimales Schleifen von Zahngewebe dank der Möglichkeit, eine Restauration mit dünner Wandstärke herzustellen
  • Aufgrund seiner hervorragenden Festigkeit von 1150 MPa eignet es sich besonders für weitspannige Brücken

Sortiment Farbe: 1 Bleach, 4 monochrome Scheiben erhältlich in Farbgruppen: 0, 1, 2, 3, 4 Lichtdurchlässigkeit: MO (Medium Opacity) Ø: 98,5 mm Scheibenstärke: 10, 14, 18, 20 und 25 mm

Paket:

1 Stück

Artikelnr. 14670
IPS e.max ZirCAD MO 98,5x20mm

142.61€ +vat

154.01€ brutto

Artikelnr.: 14671
IPS e.max ZirCAD MO 98,5 x 25 mm
Ivoclar Vivadent Digital

124.95€ +vat179.93€

134.95€ brutto

IPS e.max ZirCAD MO 98,5 x 25 mm

IPS e.max ZirCAD MO - klassische Scheibe

IPS e.max ZirCAD MO wurde für den Einsatz in der klassischen Verblendtechnik entwickelt. Auch verfärbte Präparate und Metallkerne lassen sich durch die erhöhte Deckkraft des Materials wirkungsvoll kaschieren. IPS e.max ZirCAD MO ermöglicht die Herstellung individueller, hochästhetischer Restaurationen.

Indikationen:

  • Kronengerüste
  • Unterkonstruktionen für Brücken
  • Implantatgestützte Strukturen

Entwicklungstechniken:

  • Furnieren
  • Verblendung durch Presstechnik
  • CAD- an

Vorteile und Nutzen:

  • Maskiert effektiv stark verfärbte Stümpfe und Kronen-Wurzel-Inlays aus Metall
  • Minimales Schleifen von Zahngewebe dank der Möglichkeit, eine Restauration mit dünner Wandstärke herzustellen
  • Aufgrund seiner hervorragenden Festigkeit von 1150 MPa eignet es sich besonders für weitspannige Brücken

Sortiment Farbe: 1 Bleach, 4 monochrome Scheiben erhältlich in Farbgruppen: 0, 1, 2, 3, 4 Lichtdurchlässigkeit: MO (Medium Opacity) Ø: 98,5 mm Scheibenstärke: 10, 14, 18, 20 und 25 mm

Paket:

1 Stück

Artikelnr. 14671
IPS e.max ZirCAD MO 98,5 x 25 mm

124.95€ +vat179.93€

134.95€ brutto

Artikelnr.: 16060
IPS e.max ZirCAD Prime 98,5-25 / 1
Ivoclar Vivadent Digital

309.00€ +vat

333.72€ brutto

IPS e.max ZirCAD Prime 98,5-25 / 1

IPS e.max ZirCAD Prime ist die neue Definition vollkeramischer Materialien. Dieses revolutionäre Material bietet außergewöhnliche Qualität und Ästhetik und deckt ein breites Spektrum an zahnärztlichen Indikationen ab? von Einzelkronen bis zu 14-gliedrigen Brücken - und ermöglicht ein breites Spektrum an Verarbeitungstechniken. IPS ZirCAD Prime ist eine One-Disc-Lösung: Das Material ermöglicht hochwertigste Effekte und optimiert gleichzeitig die Effizienz und Arbeitskosten von Dentallaboren. Die Gradient Technology (GT), die bei der Herstellung von IPS e.max ZirCAD Prime zum Einsatz kommt, stellt ein neues, einzigartiges Produktionsverfahren dar, bei dem 3Y-TZP Zirkonoxid und 5Y-TZP hochtransluzentes Zirkonoxid auf einzigartige Weise kombiniert werden.

Aufgrund der hohen Festigkeit von IPS e.max ZirCAD Prime kann es in jedem klinischen Fall eingesetzt werden – von der Einzelkrone bis zur 14-gliedrigen Brücke. Darüber hinaus kann es zur Herstellung von Restaurationen mit sehr dünnen Wandstärken verwendet werden.

Anwendung:

  • Vollanatomische Kronen
  • Vollanatomische Dreipunktbrücken
  • Vollanatomische 4-gliedrige Brücken
  • Ausgedehnte Brücken mit maximal zwei Punkten in der Spannweite
  • Kappen
  • 3- oder mehrgliedrige Brückengerüste mit maximal 2 Punkten in der Spannweite

Verarbeitungstechniken:

  • Färbung
  • Rückschnitt
  • Schichtung
  • Infiltrationstechnik

Leistungen:

  • 650 MPa (5Y-TZP) Biegefestigkeit im Inzisalbereich, wo eine hohe Transluzenz und hohe Festigkeit erwartet werden.
  • Ungestörter Farb- und Transluzenzverlauf dank GT-Technologie.
  • 1200 MPa (3Y-TZP) Biegefestigkeit Im Dentinbereich – dort, wo die höchsten Kräfte wirken und die höchste Opazität erwartet wird
  • > 5 MPa x m1 / 2 Bruchzähigkeit
  • Verkürzte Sinterzeiten steigern die Effizienz der täglichen Arbeit im Labor.
  • Restaurationen aus IPS e.max ZirCAD Prime können mit beschleunigten Sinterprozessen gesintert werden.
  • Verschiedene Restaurationen aus IPS e.max ZirCAD-Materialien können im selben Prozess gesintert werden.

Sortiment - Farbe: erhältlich in 16 A- D und 4 BL-Farben - 98,5 mm - Scheibenstärke: 16, 20 und 25 mm

Paket:

-1 Stück.

Artikelnr. 16060
IPS e.max ZirCAD Prime 98,5-25 / 1

309.00€ +vat

333.72€ brutto

Artikelnr.: 16221
IPS e.max ZirCAD Prime Esthetic 98,5-14 / 1
Ivoclar Vivadent Digital

203.24€ +vat

219.50€ brutto

IPS e.max ZirCAD Prime Esthetic 98,5-14 / 1

IPS e.max ZirCAD Prime Esthetic ist eine Spezialscheibe, die die effektive Herstellung natürlich wirkender Kronen ermöglicht.

Leistungen:

  • Einzigartige Produktionstechnologie.
  • Realistisches, hochästhetisches Erscheinungsbild, hervorragende Passgenauigkeit und optimierte Transluzenz.
  • Intelligentes Festplattendesign.
  • Biegefestigkeit 650 MPa (inzisal), 850 MPa (Dentin).
  • Bruchzähigkeit 3,6 MPa • m1 / 2 (Dentin)
  • Die Mindestwandstärke (Krone) Frontzahn: 0,8 mm, Seitenzahn: 1,0 mm

Anwendung:

  • IPS e.max ZirCAD Prime Esthetic: 3-gliedrige Kronen und Brücken.
  • Es ermöglicht die Anwendung aller Techniken: Glasieren, Färben, Cut-Back, Layering und Infiltration.

Paket:

  • 1 Stück.

Artikelnr. 16221
IPS e.max ZirCAD Prime Esthetic 98,5-14 / 1

203.24€ +vat

219.50€ brutto

Artikelnr.: 16228
IPS e.max ZirCAD Prime Esthetic 98.5-16 / 1
Ivoclar Vivadent Digital

232.54€ +vat

251.15€ brutto

IPS e.max ZirCAD Prime Esthetic 98.5-16 / 1

IPS e.max ZirCAD Prime Esthetic ist eine Spezialscheibe, die die effektive Herstellung natürlich wirkender Kronen ermöglicht.

Leistungen:

  • Einzigartige Produktionstechnologie.
  • Realistisches, hochästhetisches Erscheinungsbild, hervorragende Passgenauigkeit und optimierte Transluzenz.
  • Intelligentes Festplattendesign.
  • Biegefestigkeit 650 MPa (inzisal), 850 MPa (Dentin).
  • Bruchzähigkeit 3,6 MPa • m1 / 2 (Dentin)
  • Die Mindestwandstärke (Krone) Frontzahn: 0,8 mm, Seitenzahn: 1,0 mm

Anwendung:

  • IPS e.max ZirCAD Prime Esthetic: 3-gliedrige Kronen und Brücken.
  • Es ermöglicht die Anwendung aller Techniken: Glasieren, Färben, Cut-Back, Layering und Infiltration.

Paket:

  • 1 Stück

Artikelnr. 16228
IPS e.max ZirCAD Prime Esthetic 98.5-16 / 1

232.54€ +vat

251.15€ brutto

Artikelnr.: 16248
IPS e.max ZirCAD Prime Esthetic 98,5-20 / 1
Ivoclar Vivadent Digital

255.90€ +vat

276.38€ brutto

IPS e.max ZirCAD Prime Esthetic 98,5-20 / 1

IPS e.max ZirCAD Prime Esthetic ist eine Spezialscheibe, die die effektive Herstellung natürlich wirkender Kronen ermöglicht.

Leistungen:

  • Einzigartige Produktionstechnologie.
  • Realistisches, hochästhetisches Erscheinungsbild, hervorragende Passgenauigkeit und optimierte Transluzenz.
  • Intelligentes Festplattendesign.
  • Biegefestigkeit 650 MPa (inzisal), 850 MPa (Dentin).
  • Bruchzähigkeit 3,6 MPa • m1 / 2 (Dentin)
  • Die Mindestwandstärke (Krone) Frontzahn: 0,8 mm, Seitenzahn: 1,0 mm

Anwendung:

  • IPS e.max ZirCAD Prime Esthetic: 3-gliedrige Kronen und Brücken.
  • Es ermöglicht die Anwendung aller Techniken: Glasieren, Färben, Cut-Back, Layering und Infiltration.

Paket:

  • 1 Stück.

Artikelnr. 16248
IPS e.max ZirCAD Prime Esthetic 98,5-20 / 1

255.90€ +vat

276.38€ brutto

Zeige 1 bis 20 von 20 (1 Seite(n))